STARTSEITE - Kontakt
 
 
Datenschutzerklärung der GBD mbH
 
Die GBD Gesellschaft für Beratung und Dienstleistungen mbH (GBD mbH) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, insbesondere wenn Sie mit uns über das Internet in Kontakt treten. Wir sind daher bestrebt, Ihnen nicht nur ein umfassendes Online-Angebot zur Verfügung zu stellen, sondern dabei auch Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu wahren und den Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Als gesetzliche Grundlagen dienen insbesondere die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Die Bekanntgabe von personenbezogenen Daten ist Ihnen freigestellt. Personenbezogene Daten sind beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Bitte beachten Sie, dass solche Daten, beispielsweise zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, im gewissen Umfang erforderlich sind. Sollten Sie uns personenbezogene Daten bekannt geben, werden wir diese Daten ausschließlich zum Zweck der Erledigung Ihrer Anfrage verwenden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, verleihen oder in sonstiger Weise weitergeben.

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzbeauftragten. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten.

Im Rahmen unseres allgemein zugänglichen Online-Angebotes erfolgt die Datenübertragung ohne Verschlüsselung. Ohne Verschlüsselungstechnologie ist es denkbar, dass Informationen während der Übermittlung von Dritten eingesehen werden können. Wenn Sie Informationen versenden, die Sie geheim halten wollen, sollten Sie sicherheitshalber eine Übermittlung ohne Verschlüsselung vermeiden. Zu Ihrer Sicherheit können Sie Anfragen auch per Telefax oder Brief an uns senden.

Sie können grundsätzlich selber bestimmen, welche Daten Sie in Formulare eintragen. Bei unseren Online-Formularen wird allerdings geprüft, ob die Felder (logisch) ausgefüllt worden sind oder nicht. Bitte bedenken Sie, dass die GBD mbH Ihnen ohne Angabe Ihrer korrekten E-Mail-Adresse nicht per E-Mail antworten kann.

Die elektronische Übermittlung von Daten erfolgt auf eigene Gefahr. Die GBD mbH kann die Abhörsicherheit und Unverfälschtheit eingehender E-Mails nicht gewährleisten.

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern und Jugendlichen an. Wissentlich sammeln wir solche Daten nicht und geben sie auch nicht weiter.

Jeder Zugriff auf unseren Web-Server wird anonymisiert (d.h. ohne Personenbezug) protokolliert. Wir verwenden solche anonymen Daten ausschließlich für statistische Zwecke.

Wir behalten uns vor, jederzeit diese Hinweise zum Datenschutz unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.

Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne auch direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz richten:
dsb@gbd-mbh.com.

   
Impressum | © GBD Gesellschaft für Beratung und Dienstleistungen mbH - 2017 | Mitarbeiter-Login